TTHS en VWOS vervallen

e-learning programma ‘Veiligheid en Toegang Op het Spoor’ beschikbaar

Per 1 april 2016 zijn de programma’s Toegang Tot Het Spoor (TTHS) en Veilig Werken Op Het Spoor (VWOS) niet meer beschikbaar.

Het nieuwe programma Veiligheid en Toegang Op het Spoor (VTOS) gaat niet alleen over de huisregels van ProRail, maar ook over de veiligheidsregels. Klik op www.vtos.nl en volg het programma ter voorbereiding op de toets VTOS van stichting railAlert.

Heeft u nog vragen, neem dan contact op met railAlert.
Telefoon 030 – 287 44 81
E-mail info@railalert.nl

home

Wer an den Gleisen entlang geht, sollte weder gestört noch Risiken ausgesetzt werden.

Schauen Sie sich den Film an, um zu erfahren, mit welchen Störungen Sie rechnen müssen und warum dies zu riskanten Situationen führen kann.

Sehen Sie sich die Fakten genau an. Klicken Sie auf die Abbildung(en) für eine Zusammenfassung im Bild.

  • Ein Radio, das zu laut ist, kann eine Gefahr sein: Sie können die Warnsignale nicht mehr hören.
  • Weisen Sie die Mitarbeiter darauf hin, wenn ein Radio zu laut ist.
  • Der Arbeitsplatz sollte aufgeräumt und sauber zurückbleiben.
  • Weisen Sie einen Mitarbeiter der Arbeitsschicht darauf hin, wenn ein Arbeitsplatz nicht sauber und aufgeräumt zurückbleibt.
  • Eine Öllache, aus einer Maschine leckendes Öl oder Gas aus einem Waggon können für Mensch und Umwelt schädlich sein. Entfernen Sie sich im rechten Winkel zur Windrichtung vom Standort und rufen Sie die Notrufnummer 112 an.

Frage 1 von 5

Wie reagieren Sie in dieser Situation?